Empfang bei S.E. Erzbischof Stephan Burger in Freiburg

Der Leiter unseres Ordenshauses Kath. Land Walldürn,  Obr. Andreas Herbinger,  wurde im bischöflichen Ordinariat vom Freiburger Erzbischof Stephan Burger empfangen.

Obr. Andreas Herbinger, der mit Unterstützung des Templerordens die Aktion “Sternschnuppen für Kinder in Syrien” erfolgreich organisiert hat, berichtete dem Erzbischof über Ablauf und Ergebnis der Aktion. Besonders bedankte er sich für die großzügige Unterstützung durch den Erzbischof von Freiburg mit seiner Spende von 50.000 Euro.

Im Auftrag des Patriarchen Gregorios III. hatte der melkitisch-katholische Erzbischof Isam John Darwich aus dem Libanon die schwere Aufgabe der Verteilung der ca. 10.000 Geschenkpakete in dem Bürgerkriegsgebiet an die Kinder und Jugendliche in Syrien und in Flüchtlingslagern im Libanon übernommen.

Im Beisein von Herrn Müller, dem neuen Leiter für den Bereich Fundraising im Erzbistum Freiburg,  überreichte Obr. Andreas Herbinger als Dankeschön eine handgemalte Ikone an Erzbischof Stephan Burger.

image_pdfPDF öffnen
Empfang bei S.E. Erzbischof Stephan Burger in Freiburg